Achtsam statt neunmalklug – damit Ausgrenzung im Sport(verein) keine Chance hat!

Im KURZ und GUT-Seminar des KSB-Herford „Achtsam statt neunmalklug – damit Ausgrenzung im Sport(verein) keine Chance hat!“ sind noch Plätze frei. Die Veranstaltung wird beim SV 06 Oetinghausen durchgeführt.

Lehrgangsnr. 45500

Der öffentliche Diskurs in Deutschland hat sich verändert. Viele Menschen sind aufgrund der gesellschaftlichen Veränderungen verunsichert, manche offenbaren diskriminierende bis menschenverachtende Positionen. Die Debatten um Neuzugewanderte sind nur das herausragende Beispiel dieser Entwicklung, die vor dem organisierten Sport (natürlich) nicht Halt macht. Es kam und kommt sogar vor, dass besonders engagierte Vereinsmitglieder oder Vorstände aufgrund ihrer weltoffenen Art angefeindet werden.

Dieses Seminar führt Sie in das teils tabuisierte und gerade deshalb dringliche Thema ein. Sie begegnen Diskriminierung in all ihren Formen und lernen, diese im Vereinsalltag zu erkennen.

Ihnen wird deutlich(er), worin sich Rechtspopulismus und Rechtsextremismus unterscheiden – und wie stark sich Emotionen gegen Fakten wenden. Auch und vor allem erfahren Sie, wie sich gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit durch Argumente kontern lässt. Sei es während des sportlichen Wettkampfes, in der Umkleidekabine oder auf der Zuschauertribüne.

Die Teilnehmenden werden Lösungen für konkrete Beispielsituationen aus dem Sport suchen. All das vermittelt das Seminar kurz und knapp, theoretisch wie praktisch. Den Inhalten liegen die Positionen des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen und die Ziele des Projekts ‚Entschlossen weltoffen!‘ zugrunde: Gemeinsam für Demokratie und Respekt!

Inhalte

• Schnelle Hinführung: Grundlagen und Positionierungen

• Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit: Was ist das, wie äußert sie sich?

• Einüben des Vorgehens anhand beispielhafter Fällen aus dem Sport: Was kann ich spontan, kurzfristig und langfristig tun, um diskriminierenden Aussagen zu entgegnen  – und was mein Verein?

• Fünf-Satz-Argumentation und mehr: Erläuterung weiterer Handlungsmöglichkeiten in Theorie und Praxis• So kann’s weitergehen: Vertiefende Beratungs- und Fortbildungsoptionen zum Thema

Lehrgangsnr. 45500

Termin: Donnerstag, 26.09.2019, 18:00 –  22:00 Uhr
Ort:
Vereinsheim des SV 06 Oetinghausen, Mittelpunktstraße 142, 32120 Hiddenhausen
Referent:
Michael Neumann, Landessportbund NRW e.V.
Kosten:
0,00 €
4 LE werden für die Verlängerung der Vereinsmanager-C-Lizenz anerkannt.

Bei Interesse können Sie sich über die Qualifizierungsseite des Landessportbundes NRW hier anmelden.

Wenn Sie Schwierigkeiten bei der Anmeldung haben, finden Sie hier eine Erläuterung.

Kontakt

Kreissportbund Herford e.V.
Amtshausstraße 3
32051 Herford

Tel:  0 52 21 / 13 14 36
Fax: 0 52 21 / 13 14 34

Mail: info(a)ksb-herford.de

Plätze frei: Psychomotorisches Kinderturnen

Der SV 06 Oetinghausen bietet ab Mittwoch, dem 11.September 2019

Psychomotorisches Kinderturnen

Psychomotorik – das meint die ganzheitliche Förderung von Geist und Seele. Die Basiskompetenzen Gleichgewicht, Kraft, Ausdauer, Gelenkigkeit, Schnelligkeit sowie die grundlegenden Wahrnehmungskompetenzen (Sehen – Hören – Fühlen) wollen wir spielerisch stärken. Das Wichtigste in unserer Sportstunde ist, dass wir gemeinsam Sport haben. Die Kinder sollen ihre Kreativität und Phantasie ausleben können. Eigenes Denken und Handeln sind gefragt. Natürlich ist hier alles freiwillig. Die Stunde besteht aus einem teiloffenen Angebot. Der Rahmen wird gesteckt, die Kinder helfen mit bei Phantasie-Reisen ins Land der Bewegung.

Die Kinder mit mangelnden Bewegungserfahrungen im Alter zwischen 5 und 9 Jahren treffen sich mittwochs von 17 bis 18 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Lippinghausen (Untere Ringstr.2 / Ecke Mittelpunktstr.).
Der Kurs findet im Zeitraum vom 11.09. – 18.12.2019 statt.
Die Teilnehmerzahl ist auf max.10 begrenzt.

Anmeldung und Info unter : 0151-25314127 Frank Haschke

Plätze frei: 3teiliges Fitnessprogramm

Bodystyle ist ein 3-teiliges Fitnessprogramm, dass allen Ansprüchen für ein gezieltes Ausdauertraining sowie die Kräftigung und Stärkung des Bewegungsapparates gerecht wird.

Der Kurs vereinigt somit alle Grundlagen von Aerobic, Körperkräftigung und Beweglichkeit.

Die Übungsstunde findet in der Grundschulsporthalle Oetinghausen, Eilshauser Str. 28
immer Diensttags in der Zeit von ca.18.30 – 19.45 Uhr, statt.

Zeitraum vom 03.09. – 10.12.2019
Mindestteilnehmerzahl 12

Anmeldung und Info unter : 0151-25314127 Frank Haschke