SV 06 Oetinghausen e.V. – mein Dorfclub!

Gruß des Vorsitzenden

Jürgen Niewöhner

Liebe SV06er, liebe Sportlerinnen und Sportler,
heute möchte ich mich im Namen des Gesamtvereins mit einem freundlichen Sportgruß an euch wenden.
Die Corona Pandemie hat in den letzten Wochen unser privates, berufliches und soziales Leben sehr verändert und eingeschränkt. Den Schutz der Gesundheit für uns alle sehen auch wir als einen wichtigen Aspekt im Umgang mit der Pandemie. Vieles, was für uns selbstverständlich war, ist mit einem Mal nicht mehr möglich. In unserem Vereinsleben haben wir große Einschnitte hinnehmen müssen. Veranstaltungen jeder Art mussten aufgrund gesetzlicher Vorgaben von jetzt auf gleich abgesagt werden.
Trotz vieler Lockerung wird unser normales Vereinsleben noch einige Zeit im reduzierten Modus laufen.
Liebe Vereinsmitglieder, Sportlerinnen und Sportler! Wir hoffen auch weiterhin auf eure Unterstützung und Verbundenheit zum Verein. Vielleicht sind in der zweiten Jahreshälfte verschiedene Zusammenkünfte in kleineren Schritten wieder möglich, wie immer sie dann auch aussehen werden. Veränderungen und Entbehrungen haben bekanntlich auch immer etwas Gutes: Sie machen den Blick frei für das, was für uns selbstverständlich ist, aber auch für neue Ideen und das Mit- und Füreinander.

Happy end nach einer außergewöhnlichen Saison: herzlichen Glückwunsch an unsere erste Fußball-Mannschaft zum Aufstieg in die Bezirksliga! Wann wir allerdings dieses herausragende Ereignis in Form eines Festakts gebührend feiern können, steht derzeit noch in den Sternen. Begnügen wir uns zunächst erst einmal mit der Vorfreude.

In herzlicher Verbundenheit
Euer Jürgen Niewöhner