SV 06 Oetinghausen e.V. – mein Dorfclub!

[VERSCHOBEN] Neustart beim Kinderturnen in der Sporthalle – Bitte anmelden!

Update vom 23. Oktober 2020:

Liebe Kinder,
Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Corona-Gefahrenstufe 2 sehen wir uns leider gezwungen, den Start des Kinder-Breitensports (Krabbelgruppe, Eltern/Kind-Turnen, Kinderturnen und Psychomotorisches Kinderturnen) vorläufig um eine Woche auf den 2. November zu verschieben. Wir werden die aktuellen Entwicklungen weiter beobachten und entsprechend handeln.

 

 

Liebe Kinder, liebe Eltern, 

in der Corona-Pandemie müssen wir unser Leben in vielen Bereichen einschränken, um uns alle zu schützen. Auch die Sportvereine sind von den Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie betroffen. Es müssen Entscheidungen getroffen werden, welche Angebote unter den aktuellen Hygienerichtlinien umgesetzt werden können. Dem SV06 ist es wichtig, den Kindern in unserem Verein weiter ein Sportangebot zu ermöglichen. Dazu wurde seit dem 31.08.2020 im Bereich Kinder-Breitensport ein „Draußen Angebot“ ins Leben gerufen. Der Spaß an gemeinsamer Bewegung an der frischen Luft stand dabei im Mittelpunkt.

Aber nun spielt das Wetter nicht mehr mit. Im Herbst wird es unbeständiger und die Tage kürzer. Daher sollen die Übungsstunden ab Montag dem 26.10.2020 wieder in den Sporthallen stattfinden.

Die Zahl der Teilnehmer*innen muss dabei jedoch begrenzt werden. Beim Eltern-Kind-Turnen (Krabbelgruppe) sind 13 Kinder mit je einer Begleitperson möglich. Beim Kinderturnen ohne Eltern sind 15 Kinder zugelassen. Deshalb muss vorübergehend eine Anmeldung zu den Gruppen erfolgen. Melden Sie (sich und) Ihr Kind bitte einen Tag vor der Sportstunde bis 12.00 Uhr am Tag der Sportstunde , über die Kontaktfunktion (siehe unten auf dieser Seite) unserer Homepage an. Folgende Angaben sind notwendig: 

Name & Vorname des Kindes
Ort der Stunde (Sporthalle Lippinghausen oder Oetinghausen)
Anfangszeit der Stunde

Anmeldung nur ohne Erkältungssymptome (Fieber, Schnupfen und starken Husten)!

Um die Hygienemaßnahmen einhalten zu können und unnötige Kontakte zwischen den Gruppen zu vermeiden, werden die Zeiten bei einigen Sportgruppen individuell angepasst. Darüber werden Sie von den jeweiligen Übungsleiter*innen informiert. 

Um die Schutzmaßnahmen zu gewährleisten, gelten in der Sporthalle außerdem folgende Regeln:

– Die Umkleiden können NICHT genutzt werden! Alle Teilnehmer*innen sollen in Sportkleidung zur Halle kommen. Die Sportschuhe werden im Flur mit den Straßenschuhen getauscht. Warme Jacken oder Mäntel können in der Halle abgelegt werden.

AHA! Hände desinfizieren und Mund-Nasen-Bedeckung beim Eintreffen! Beim Betreten der Halle müssen die Erwachsenen die Hände desinfizieren und eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Diese kann auf der Spielfläche wieder abgelegt werden.

Abstand halten! Ein Mindestabstand von 1,5 Meter ist auch in der Halle zu wahren. Dies betrifft nicht das Kinderturnen ohne Elternteil.

Kontaktdaten angeben! Für eine eventuelle Rückverfolgung der Kontaktpersonen, müssen sich die Teilnehmer*innen in eine ausliegende Liste eintragen. 

Wir hoffen, dass die Kleinsten im SV 06 auch in der Pandemie Spaß an Bewegung haben können. Wir behalten die Entwicklungen in der Pandemie weiter im Auge.

Das Übungsleiterteam und ich wünschen Euch alles Gute. Seid immer wachsam und bleibt gesund.

Frank Haschke

PS. Das Psychomotorische Kinderturnen soll am Mittwoch dem 28.10.2020 um 17.00 Uhr neu beginnen.

 

Anmeldung zur Sportstunde